EU ICP Light Registrierung

Die einzigartigen Vorteile der “Leichten Registrierung” sind:

  • Registrieren Sie sich jetzt, zahlen Sie, wenn es fertig ist!
  • Schneller Registrierungsvorgang von 3-5 Arbeitstagen
  • Sehr niedrige Kosten
  • Gültig in der ganzen EU
  • Auch in vielen Ländern außerhalb der EU anerkannt
  • Keine jährlichen Bootssteuern
  • Keine Yachtüberprüfung notwendig
  • Keine Fragen über den VAT-Status des Bootes
  • Keine CE-Anerkennung nötig
  • Keine Begrenzung des Seegelgebietes gemessen vom Strand
  • Einfache und schnelle Online-Registrierung

Die EU ICP Light Registration kann als Reisepass Ihrer Yacht betrachtet werden. Es zeigt den Behörden und der Grenzpolizei deutlich, wer der Eigner der Yacht ist und was die Spezifikationen Ihrer Yacht sind.

Wenn Sie sich für die EU ICP Light Registration entscheiden, wird Ihre Yacht von der Royal Dutch Watersport Association registriert, die von den niederländischen Behörden ernannt wird, aber nicht im Grundbuch eingetragen.

Die EU ICP Light Registration wird auf der Grundlage der Resolution 13 der Wirtschaftskommission für Europa der Vereinten Nationen ausgestellt!

Für den Fall, dass Sie eine Yachtregistrierung in Kombination mit einem Staatsangehörigkeitsnachweis und einer Eintragung im niederländischen Kataster benötigen, empfehlen wir Ihnen, die Niederländische Weltweite Registrierung zu berücksichtigen.

Sie haben nicht die niederländische Staatsbürgerschaft? Sie haben auch keine Anschrift in den Niederlanden? In diesem Fall können Sie sich durch Yacht Registration Holland vertreten lassen. Dies ist im Preis inbegriffen. Wir stellen hierfür keine zusätzlichen Kosten in Rechnung.

Wir bieten Ihnen eine Adresse als Zustellungsanschrift, Sie können in diesem Rahmen die Büroanschrift der Firma Yacht Registration Holland verwenden. Dieser Service ist im Preis inbegriffen und bietet Ihnen die Gelegenheit, ohne zusätzliche Kosten über eine (vorgeschriebene) niederländische Adresse zu verfügen.

Antragsverfahren

Das Antragsverfahren geht durchweg schnell Die Light-Registrierung Ihres Bootes kann in der Regel bereits innerhalb von 3 bis 5 Tagen abgeschlossen werden. Voraussetzung hierfür ist allerdings, dass zum Zeitpunkt der Antragstellung alle erforderlichen Unterlagen vorliegen.

Schritt 1:
Sie beantragen die Light-Registrierung online über unsere Website .
Schritt 2:
Sie unterzeichnen die Erklärung zur Vertretungsberechtigung und die Registrierungsvereinbarung. Hierin werden alle Vereinbarungen klar und deutlich aufgeführt.
Schritt 3:
Nachdem uns das Registrierungsdokument durch das Ministerium zugesandt wurde, überprüfen wir für Sie, ob alle Angaben korrekt sind. Wenn dies zutrifft, übermitteln wir Ihnen das Dokument per TNT-Kurierdienst.
Schritt 4:
Die Registrierung muss alle zwei Jahre verlängert und das Dokument aktualisiert werden. Das ist gesetzlich vorgeschrieben. Yacht Registration Holland regelt dies natürlich gern für Sie. Sie brauchen hierbei selbst an nichts zu denken. Wir senden Ihnen rechtzeitig einen Verlängerungsantrag zu. Die Kosten für die Verlängerung betragen 150,- Euro für die nächsten zwei Jahre.

Kosten der Light-Registrierung

Die Kosten für die Registrierung Ihres Bootes über Yacht Registration Holland sind die niedrigsten auf dem europäischen Markt.

Die Light-Registrierung können wir Ihnen bereits für 350,- Euro anbieten. Dieser Preis gilt inklusive Registrierungsdokument, Gebühren, Steuern, Bearbeitungs- und Verwaltungskosten, Wahldomizil und Kurierkosten.
Wir machen Ihnen gern völlig unverbindlich ein übersichtliches Angebot. Füllen Sie hierzu einfach das Antragsformular auf der nächsten Seite aus. Wir setzen uns noch am gleichen Tag mit Ihnen in Verbindung.

Bitte beachten:

Auch wenn Sie nicht Bürger eines EU-Landes sind, können wir für Sie eine EU-Light-Registrierung durchführen.

Hierfür bilden wir für Sie eine GmbH nach britischem Recht (Limited-Gesellschaft). Diese wird pro forma Eignerin Ihres Bootes. Sie selbst sind alleiniger Anteilseigner und Geschäftsführer Ihrer eigenen Limited-Gesellschaft. Die Kosten dieser Limited-Gesellschaft belaufen sich auf 350,- Euro für das erste Jahr und 250,- Euro für jedes weitere Jahr.

Was erledigt Yacht Registration Holland für Sie?

Yacht Registration Holland regelt den gesamten Ablauf der Registrierung unter niederländischer Flagge – und dies für alle Sport- und Freizeitboote weltweit. Wir arbeiten hierbei mit spezialisierten Fachleuten zusammen, beispielsweise mit zertifizierten Wirtschaftsprüfern und Notaren. Yacht Registration Holland arbeitet schon seit vielen Jahren mit festen Partnern zusammen, für deren Zuverlässigkeit wir garantieren.

Was unsere Kunden über uns sagen

Yacht Registration Company
16 März 2018