Gibraltar Bootsregistrierung

Die Gibraltar Bootsregistrierung ist eine international anerkannte Bootsregistrierung höchster Klasse und beinhaltet die Gibraltar AIS- & MMSI-Funklizenz. Diese Art der Bootsregistrierung kann weltweit ohne jegliche Einschränkungen genutzt werden. Gemeint ist also innerhalb und außerhalb der EU. Die Bootsregistrierung in Gibraltar kann auch für kommerzielle Bootsfahrt verwendet werden.

Segeln unter britischer Flagge

Gibraltar ist ein britisches Überseegebiet im Süden Spaniens und umfasst eine Fläche von nur 6,7 Quadratkilometern. Da es sich um ein britisches Überseegebiet handelt, können Sie mit der Bootsregistrierung in Gibraltar unter der hochangesehenen britischen Flagge segeln. Somit steht Ihr Boot auch unter dem Schutz der britischen Seeverkehrsbehörde. Gibraltar gehört zwar zum britischen Überseegebiet, ist aber nicht Teil des Vereinigten Königreichs.

Ein kurzer Hinweis, bevor Sie weiterlesen

Zuallererst möchten wir uns bei Ihnen für Ihr Interesse an unseren Dienstleistungen bedanken. Yacht Registration Holland ist ein erfahrenes Unternehmen für Bootsregistrierung mit über 10 Jahren Erfahrung. Wir sind weltweit tätig. Wenn Sie Ihre Gibraltar Bootsregistrierung mit uns abwickeln, profitieren Sie von einem schnellen und zuverlässigen Service zu einem fairen Preis.

Vorteile einer Bootsregistrierung in Gibraltar

  • Unter britischem maritimem Schutz
  • Weltweit gültig ohne Einschränkungen für Freizeityachten
  • Kann problemlos für kommerzielle Yachten verwendet werden
  • Keine jährliche Inspektion erforderlich
  • Sie können Ihre Yacht mehrwertsteuerfrei erwerben
  • Die Beantragung des Schiffsmessbriefs kann überall auf der Welt erfolgen
  • Angezeigte Preise beinhalten alle Leistungen ohne versteckte Kosten
Boat registrations for non European citizens too

Wie funktioniert es?

Benötigen Sie eine Bootsregistrierung in Gibraltar? Yacht Registration Holland bedient Kunden aus der ganzen Welt. Unser Registrierungsservice umfasst die vollständige Registrierung in englischer Sprache. Sie müssen dazu nur ein paar Schritte in unserem Online Registrierungsverfahren befolgen. Wenn wir die erforderlichen Originaldokumente erhalten haben, werden wir Ihren Antrag bei der Seeverkehrsbehörde von Gibraltar einreichen. Nach Abschluss erhalten Sie Ihre Bootsregistrierung sowie die AIS- & MMSI-Funklizenz per Übernachtkurier zugesandt.

Wie Sie Ihre Bootsregistrierung in Gibraltar bekommen

Jeder kann eine Bootsregistrierung in Gibraltar bekommen. Voraussetzung ist, dass das Eigentumsrecht des Bootes innerhalb von UK-Gibraltar liegt. Wenn das Eigentum der Yacht bereits innerhalb der EU liegt oder im Falle einer neuen Yacht der Eigentümer einen EU-Reisepass besitzt, kann die Gibraltar-Yachtregistrierung auf den eigenen Namen registriert werden.

Ich habe keinen europäischen Reisepass

Wenn das Eigentum an der Yacht nicht innerhalb der EU liegt und Sie keinen europäischen Pass haben, können wir eine ruhende UK Limited Company unter Ihrem
Namen gründen, deren alleiniger Eigentümer Sie sind. Yacht Registration Holland kümmert sich um den gesamten Prozess. Nachdem wir Ihre neue UK Ltd. gegründet haben, bereiten wir einen Kaufvertrag zur Übertragung des Eigentums an Ihrem Boot, Ihrer Yacht oder Ihrem Jetboot auf Ihre neue UK Ltd. vor. Das Eigentum an Ihrem Boot liegt somit nach Abschluss der Registrierung in Gibraltar – UK.

Bedenken Sie, dass das Unternehmen, dessen alleiniger Eigentümer Sie sind, nicht aktiv sein wird und Sie daher keine Steuern zahlen müssen und auch keine anderen formalen Verpflichtungen haben.

Wie lange dauert es, eine Bootsregistrierung in Gibraltar zu bekommen?

Im Durchschnitt liegt die Lieferzeit für Ihre Gibraltar Bootsregistrierung bei etwa 8 Tagen. Wenn zusätzlich eine Funklizenz beantragt wird, kann das bis zu durchschnittlich 2 Wochen dauern.

Wie viel kostet eine Bootsregistrierung in Gibraltar?

Die gesamten anfänglichen Kosten für die Bootsregistrierung in Gibraltar hängen davon ab, ob Sie ein EU-Bürger oder ein Nicht-EU-Bürger sind. Wenn Sie einen europäischen Pass besitzen, betragen die Kosten € 1275,-. Wenn Sie keinen EU-Pass besitzen, liegen die Kosten bei € 1625,-. Das ist teurer, weil wir eine stille Gesellschaft in Großbritannien und eine obligatorische Adresse in Gibraltar zur Repräsentation einrichten müssen.

Dieser Preis beinhaltet auch:

  • Verwalten Ihrer Bootsregistrierung in Gibraltar
  • Gründung einer UK Limited Company
  • Erstellen eines neuen Kaufvertrags
  • Korrespondenz mit der Seeverkehrsbehörde von Gibraltar
  • Dokumente zur Bootsregistrierung
  • Steuern und Gebühren in Gibraltar
  • Erforderliche Adresse in Gibraltar zum Zwecke der Vertretung
Required documents boat registration

Die jährlichen Kosten für eine Gibraltar Yachtregistrierung

Die jährlichen Kosten für eine Gibraltar-Yachtregistrierung betragen 395 Euro

Diese Kosten umfassen:

  • Erneuerung Ihrer Gibraltar Yachtregistrierung
  • Erneuerung Ihrer Gibraltar Funklizenz
  • Jährliche Unterhaltskosten für Ihre UK Limited
  • Die erforderliche Adresse in UK
  • Einreichung von Finanzberichten
  • Einreichung der Abrechnungen

Die jährlichen Kosten für die Existenz der UK Limited Company betragen 275,00 € und werden separat in Rechnung gestellt.

Welche Dokumente sind für eine Bootsregistrierung in Gibraltar erforderlich?

Im Rahmen des Online Registrierungsverfahrens für eine Gibraltar Bootsregistrierung benötigen wir folgende Dokumente:

  1. Für neue Boote benötigen wir eine notariell beglaubigtes Builders Certificate, die den ersten Eigentümer des Bootes angibt.
  2. Wenn Ihr Boot eine gültige Bootsregistrierung hat oder bereits registriert war, benötigen wir eine notariell beglaubigte Rechnung oder Kaufvertrag.
  3. Wenn Ihr Boot bereits unter gibraltarischer Flagge verkehrt, benötigen wir lediglich eine Rechnung.

Außerdem benötigen wir folgende Dokumente:

  1. Notariell beglaubigte Identifizierung in Farbe aller EigeAußerdem benötigen wir folgende Dokumente:ntümer – einschließlich eines nicht notariell beglaubigten Farbausdrucks des Reisepasses / Personalausweises – nicht älter als 3 Monate
  2. Nachweis der Adresse aller Eigentümer Kopie der Stromabrechnung, Wasserrechnung oder Kontoauszug nicht älter als 3 Monate
  3. Im Falle einer früheren Registrierung benötigen wir eine Kopie der Löschungsunterlagen
  4. Foto von der Seite und dem Heck des Bootes, auf dem die Registrierungsnummer zu sehen ist
  5. Schiffsmessbrief eines zugelassenen Vermessers (einen zugelassenen Bootsvermesser finden)
  6. Alle unterschriebenen Antragsformulare für Gibraltar

Alle originalen und unterschriebenen Dokumente sollten per Kurier an uns geschickt werden. Nach dem Registrierungsverfahren senden wir alle Originaldokumente zusammen mit den offiziellen Gibraltar Bootsregistrierungsunterlagen per Nachtkurier an Sie zurück.

Seriöses Unternehmen mit verifizierten Referenzen

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass wir ein erfahrenes Unternehmen für Bootsregistrierungen sind, das seit über 10 Jahren tätig ist. Wir bedienen Kunden aus der ganzen Welt. Sollten Sie irgendwelche Zweifel haben, lesen Sie bitte die Bewertungen, die wir von unseren zufriedenen Kunden erhalten haben. Ihre persönlichen Erfahrungen mit unserem Unternehmen können Sie unten auf dieser Seite nachlesen (verifizierte Referenzen durch Trustpilot).

Was Kunden über unsere Dienstleistungen sagen