Irische Aktiengesellschaft

Mittlerweile ist Brexit Fakt mit dem Ausscheiden Großbritanniens aus der EU, bei dem die Kunden sich fragen, was die attraktivste, sicherste und preiswerteste EU-Rechtsprechung ist, in der eine Vermögensholding innerhalb weniger Tage gegründet werden kann? Die Antwort ist Irland und auf Wunsch können wir für Sie eine irische Aktiengesellschaft einrichten.

Dies ist der einfachste und kostengünstigste Weg für EU- und Nicht-EU-Yachtbesitzer, ihre Yacht in der Europäischen Union registrieren zu lassen.

Kurzgesagt, gründen wir für Sie eine irische Aktiengesellschaft, die ausschließlich der Registrierung von Yachten dient.

Sie wird wirtschaftlich nicht aktiv sein und daher werden die administrativen Verpflichtungen auf ein Minimum reduziert.

Es besteht die Pflicht, jährlich eine Steuererklärung einzureichen, jedoch wird alles von unserer Partnerfirma in Irland erledigt, damit Sie sich um nichts kümmern müssen.

Zur Gründung einer Aktiengesellschaft in Irland muss einer der Direktoren oder ein Direktor ein EU/EWR-Bürger sein. In Abhängigkeit vom Sachverhalt könnte ein Yachtbesitzer selbst als Direktor fungieren, sofern er einen Wohnsitz in der EU/EWR hat, oder einen von unserem irischen Partnerunternehmen angebotenen EU-Direktordienst in Anspruch nehmen.

Wir haben für Sie 3 Pakete zusammengestellt, inklusive der streng vertraulichen und privaten irischen Firmenregistrierung, bei der Sie weiterhin der wirtschaftliche Eigentümer der Gesellschaft bleiben, ohne auf den öffentlich zugänglichen Unternehmensregistrierungsformularen und Dokumenten zu stehen.

Diese sind:

Option 1.

Der Yachtbesitzer ist Inhaber eines EU/EWR-Passes und fungiert selbst als Aktionär und Direktor oder er stellt einen in der EU/EWR ansässigen Direktor.

Anfangskosten: 750,00 Euro
Jährliche Kosten: 850,00 Euro

Option 2.

Der Yachtbesitzer ist selbst Aktionär, ernennt aber einen in der EU ansässigen designierten Direktor, der von unserem irischen Partnerunternehmen gestellt wird.

Anfangskosten: 1350,00 Euro
Jährliche Kosten: 1450,00 Euro